Nachrichten

 

2019-01-28

Testspiel: SG Schott Jena/Kahla vs Motor Arnstadt

Endstand: 29:10 (Halbzeit 11:5)

Um sich auf die Rückrunde der Liga vorzubereiten, absolvierten die Frauen der SG am vergangenen Wochenende ein Testspiel gegen Arnstadt. Das Spiel sollte dazu dienen, Neues auszuprobieren sowie unserem jungen Neuzugang Antonia das Spielgeschehen näherzubringen. Die erste Halbzeit verlief trotz schneller Führung nicht so wie erhofft. Zu schnelle Torabschlüsse und zu viele Fehlpässe ließen die Mannschaft aus Arnstadt bis auf drei Tore herankommen. Trainer Micheal Hirte nutzte sodann die Halbzeitpause und wies seine Frauen zurecht. Neue, offensivere Abwehrvarianten und Positionsumstellungen sollten die Frauen der SG in der zweiten Halbzeit von einer besseren Seite zeigen lassen. Die Frauen glänzten durch gute Abwehrarbeit, blockten und spielten dem Gegner die Bälle heraus, wodurch sich zahlreiche Kontergelegenheiten boten. Auch der Angriff verbesserte sich in der zweiten Halbzeit und zeichnete sich vor allem durch gelungene Kreisanspiele aus.
Nun gilt es, aus den Fehlern zu lernen und das Positive beizubehalten, um sich gegen den bevorstehenden Gegner HBV Jena III behaupten zu können. Das Spiel findet am Sonntag, den 03.02.2019 um 10.00 Uhr in der Werner-Seelenbinder-Sporthalle in Jena statt. Also stellt euch die Wecker und unterstützt uns zahlreich vor Ort.

Es spielten:
A. Rais (4), K. Schaefer (TW), A. Präkelt (6), A. Hildebrandt, M. Hölbig, C. Dietzsch (5), J. Koppe, S. Hirte (2) und L. Lehmberg (12)

http://www.kahla-sv1999.de/Fotogalerie

Admin - 15:31:02 | Kommentar hinzufügen